Der Name „Knudde“

Es handelt sich hierbei um einen Zufall, der uns bei der Namensfindung
behilflich war. Am 17. September 1988 waren wir auf dem Weg nach Berlin
zu einem Fußballturnier. Bei einem Tankstellenstopp fiel uns dann eine
Comiczeitschrift mit dem Namen "SV Knudde" in die Hände. Es handelte
von einem Fußballteam, ähnlich wie Micky Maus, welches mit Spaß und
Freude am Fußball so manchen Rückschlag wegsteckte. Im Vereinsheim
liegt ein Comic zur Ansicht aus.
In der Nacht vor dem Turnier wurde darüber in einer lustigen Runde
geredet, dass dieses Team eigentlich so ist wie wir.
Mit Freude und Spaß Fußball spielen !

Und so war am Morgen des 18.September 1988 die Geburtsstunde unseres
Vereins mit dem Kultnamen SV Knudde. Und da wir nicht wie die anderen
sein wollten, kürzten wir unseren Namen ein wenig eigenwillig ab. SV
steht bei uns für Spiel- Vereinigung. Nun noch kurz das Gründungsjahr
dazu und natürlich der Heimatort.

So war der Name gefunden.